header

Angeln von Forelle, Karpfen, Lachsforelle oder Hecht.


Der Eintritt ist frei - nur der Fang wird bezahlt.

Fische und Preise

Forelle:          7,95 €/kg
Lachsforelle:  9,75 €/kg
Karpfen:        7,35 €/kg

Bestimmungen

Angeln nach dem Landesfischereigesetz, Bundesartenschutzgesetz, Landesnaturschutzgesetz, Tierschutzgesetz

Es darf Raubfisch und Friedfisch geangelt werden. Maßige Fische sind mitzunehmen.

Es darf maximal mit zwei Friedfischangeln oder einer Friedfisch und einer Raubfischangel geangelt werden.

Der Fisch ist grundsätzlich mit dem Kescher zu landen und fachgerecht zu töten. Das Angeln ohne Kescher ist nicht gestattet.

Jeder Angler hat sich vor dem Angeln anzumelden. Den Weisungen der Betreiber ist Folge zu leisten.

Kontakt - Telefone

0151 177 639 38
0162 821 083 9
0173 985 629 3